Zum Artikel springen
Filme für Kinder und Jugendliche
BJF-Clubfilmothek

DVD der GeradeRaus-Edition der Jungen FilmszeneGeradeRaus-Edition          Diesen Film zur Kaufliste hinzufügen  Diesen Film zur Merkliste hinzufügen      Diese Seite drucken URL dieses Films (Perma-Link)      Diese Seite auf facebook empfehlen

Director's Cut

Filmfoto: Director's Cut

Sieben Filme aus den beiden Programmen 2009 und 2010 des bundesweiten Festivalforums Werkstatt der Jungen Filmszene“ sind auf dieser DVD zu sehen. Sieben unterschiedliche Genres und Themen von Filmemachern bis 27 Jahren, die sich mal humorvoll, mal ernsthaft, aber alle unglaublich kreativ mit ihren oder den Lebenswelten anderer auseinandersetzen. Der Dokumentarfilm „Kleine Wölfe“ von Lisa Engelbach und Justin Peach ist dabei der längste Film und begleitet Straßenkinder in Katmandu in ihrem Alltag. Der Film wurde 2011 für den Grimme Preis nominiert. Aber auch äußerst sehenswerte Animationen und Kurzfilme geben einen möglichen Eindruck über die Vielfältigkeit von Inhalten und Filmtechniken wieder, die während des bundesweiten Festivalforums in Wiesbaden jedes Jahr zu sehen sind.

Die Junge Filmszene im Bundesverband Jugend und Film versucht, Filmemacher/innen durch die Veröffentlichung von Filmen auf vielfältige Weise zu unterstützen. Diese DVD ist dabei - neben dem Zeigen auf großer Leinwand bei Festivals - eine Veröffentlichungsmöglichkeit von wunderbaren Filmen, die nicht einfach von der Bildfläche verschwinden sollten.


DIE FILME

Seit dem Tod meiner Mutter
Milan Skrobanek | 2009 | 15:00

Marivanna
Olga Petrova | 2009 | 5:00

Kleine Wölfe (+ Zusatzmaterial)
Justin Peach | 2009 | 48:00

Lassallestraße 19
Lukas Thiele | 2009 | 10:40

Wie zwei Brüder den Faden verlieren
Kathrin Kuhnert | Kiana Naghshineh |
2009 | 7:03

51 Euro
Enkelejd Lluca | Sebastian Sgodzai |
Marco Eisenbarth | 2009 | 11:17

Die Katze allein im leeren Zimmer
Agnieszka Burszewska | 2008 | 3:00


Seit dem Tod meiner Mutter, Marivanna, Kleine Wölfe, Lassallestraße 19, Wie zwei Brüder den Faden verlieren, 51 Euro, Die Katze allein im leeren Zimmer
Deutschland, 2011
Kurzfilme, 100 Minuten, Farbe
Produktion: Bundesverband Jugend und Film e.V.

BJF-Empfehlung: ab 12 Jahren
FSK: ab 12 freigegebenFSK: ab 12 freigegeben
Stichworte: Dritte Welt, Jugend, Animationsfilm, Kurzfilm
Sprache: Deutsch



Lizenz kaufen (DVD):
mit Vorführrecht (Ö), bis 18.08.2016:
· 15,00 € Normalpreis
· 15,00 € ermäßigter Preis

mit Vorführ- und Verleihrecht (V+Ö), bis 18.08.2016: 150,00 €

zur Kaufliste hinzufügen Diesen Film zur Einkaufsliste hinzufügen

(Preise incl. ges. MWSt., zzgl. Versandkosten. Alle Lizenzen gelten nur im nichtgewerblichen Bereich.)


zur Merkliste hinzufügen Diesen Film zur Merkliste hinzufügen      Foto-Download für Entleiher


Infos: DVD der Jungen Filmszene

Internet-Tipps:


 

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend