Zum Artikel springen
Filme für Kinder und Jugendliche
BJF-Clubfilmothek

Bestellnummer DVD in der BJF-Clubfilmothek2 930 501     Bestellnummer Blu-ray Disc in der BJF-Clubfilmothek2 960 501          Diesen Film zur Kaufliste hinzufügen  Diesen Film zur Entleihliste hinzufügen  Diesen Film zur Merkliste hinzufügen      Diese Seite drucken URL dieses Films (Perma-Link)      Diese Seite auf facebook empfehlen

Lola auf der Erbse

Filmfoto: Lola auf der Erbse

Mit großer Liebe zum Detail und viel Humor erzählt LOLA AUF DER ERBSE die Geschichte von Lola, die um ihre Familie und ihren besten Freund kämpft. Lolas Welt ist fantasievoll, aber auch zerbrechlich. Doch sie findet den Mut, für die Menschen, die ihr wichtig sind, einzustehen.

Eigentlich könnte Lolas Welt ziemlich in Ordnung sein: sie ist elf Jahre alt und lebt mit ihrer Mutter Loretta auf dem alten aber wunderschönen Hausboot „Erbse“. Doch seit sich ihr Vater vor zwei Jahren „in Luft aufgelöst hat“, ist Lola immer mehr zur Außenseiterin geworden. Ständig gibt es Ärger. Zu allem Überfluss passiert dann auch noch das Unfassbare – ihre Mutter hat einen neuen Freund! Er heißt Kurt, ist Tierarzt und dummerweise ziemlich nett. Aber einen Papa kann man nicht einfach auswechseln und so tut Lola alles, um die beiden auseinander zu bringen.
Außer dem alten Kapitän Solmsen hat Lola niemanden, dem sie sich anvertrauen kann, bis eines Tages Rebin in ihre Klasse kommt...

Der „Neue“ ist ziemlich verschlossen und geht den anderen Schülern auch lieber aus dem Weg, was Lola gut verstehen kann. Komisch ist nur, dass Rebins Familie sehr ängstlich ist und er nach der Schule heimlich arbeiten gehen muss. Dennoch freunden sich die beiden an. Als Rebins Mutter schwer erkrankt, werden die Dinge kompliziert und Lola findet heraus, dass Rebin ein dunkles Geheimnis hat ...


Lola auf der Erbse
Deutschland, 2014
Spielfilm, 90 Minuten, Farbe

Regie: Thomas Heinemann
Drehbuch: Thomas Heinemann, nach dem Kinderbuch von Annette Mierswa
Kamera: Tobias Jall
Schnitt: Laura Richter
Musik: Frankie Chinasky
Besetzung: Tabea Hanstein, Christiane Paul, Tobias Oertel, Arturo Perea Bigwood u. a.
Produktion: Superneun Filmproduktion

BJF-Empfehlung: ab 10 Jahren
FSK: ab 0 freigegeben, FBW: "besonders wertvoll"
Stichworte: Familie, Migration, Literaturverfilmung
Sprache: Deutsch
Untertitel: Englisch, Deutsch für Hörgeschädigte
Extras: Musikvideo zum Titelsong "Hadi Canim“

Auszeichnungen: Bester Europäischer Film – ECFA-Award – European Children's Film Association, Griechenland Bester Film International – 8th Children's Film Festival Bangladesh Bester Film – Preis der Jury 11th Children's Film Festival Seattle, USA Bester Film / ASPI Award – 27. Castellinaria Festival Internazzionale Bellinzona, Schweiz Beste Nachwuchsschauspielerin Tabea Hanstein – Greek Actors Guild Beste Regie Thomas Heinemann – 17th Olympia Filmfest Pyrgos, Griechenland Publikumspreis – 11th Children's Film Festival Seattle, USA Publikumspreis – 11. Internationales Kinderfilmfest Wien, Österreich

Pressezitate:
„'Lola auf der Erbse' ist der beste Beweis für kreatives und liebevoll gemachtes deutsches Kinderkino.“
(Filmecho/filmwoche)

„Fantasievoll, traurig, lustig – dieser Film kann alles!“
(Hey!)

„Endlich mal wieder ein richtig gut gemachter einheimischer Kinderfilm, der sein junges Publikum ernst nimmt und auch für Erwachsende sehenswert ist!“ 
(Libelle)


FSK: ab 0 freigegeben 3 8

Entleihen für nichtgewerbliche öffentliche Vorführung (75,- / 40,- € erster Tag ...)

zur Entleihliste hinzufügen Diesen Film zur Entleihliste hinzufügen


Lizenz kaufen (DVD):
mit Vorführrecht (Ö), printlife:
· 107,00 € Normalpreis

mit Vorführ- und Verleihrecht (V+Ö), printlife: 214,00 €

zur Kaufliste hinzufügen Diesen Film zur Einkaufsliste hinzufügen

(Preise incl. ges. MWSt., zzgl. Versandkosten. Alle Lizenzen gelten nur im nichtgewerblichen Bereich.)


zur Merkliste hinzufügen Diesen Film zur Merkliste hinzufügen      Foto-Download für Entleiher


Filmkritik von Jugendlichen: spinxx.de – das Onlinemagazin für junge Medienkritik

Internet-Tipps:


Signatur (Mediennummer in der Datenbank der Medienzentren):
DVD: 4674091, Online: 5562594


 

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend