Zum Artikel springen
Filme für Kinder und Jugendliche
BJF-Clubfilmothek

Bestellnummer DVD in der BJF-Clubfilmothek2 930 476     Bestellnummer BD in der BJF-Clubfilmothek2 960 476     Keine Vorführung an Hochschulen Keine Open-Air-Vorführung      Diesen Film zur Entleihliste hinzufügen  Diesen Film zur Merkliste hinzufügen      Diese Seite drucken URL dieses Films (Perma-Link)      Diese Seite auf facebook empfehlen

Das Leben ist nichts für Feiglinge

Filmfoto: Das Leben ist nichts für Feiglinge

Eine warmherzige Tragikomödie über eine Familie, die durch den Tod der Mutter aus der Bahn geworfen wurde

Dass das Schicksal manchmal hart zuschlägt, gehört zum Leben wie das Amen zum Trauergottesdienst. Was aber, wenn es soweit ist – etwa wenn man einen geliebten Menschen verliert? Markus Färber und seine Tochter Kim wissen es beide nicht. Denn als Babette Färber, Ehefrau und Mutter, völlig überraschend stirbt, sind sie wie paralysiert. Markus versucht, die Reste der Normalität zusammenzusammeln und tut so, als sei nicht viel passiert. Kim wiederum fühlt sich allein gelassen und zieht sich noch weiter zurück, als sie es ohnehin schon getan hatte – bis sie es nicht mehr aushält und mit ihrem Schwarm Alex durchbrennt. Markus macht sich auf die Suche nach ihr – zusammen mit seiner Mutter Gerlinde und ihrer durchgeknallten Pflegerin Paula, die der alten Dame das Leben mit ihrem speziellen Humor und ganz besonderen Keksen versüßt. Gemeinsam fahren sie los und begeben sich auf eine turbulente Reise, auf der sie nicht nur einander suchen, sondern auch einen Weg zurück ins Leben finden.


Das Leben ist nichts für Feiglinge
Deutschland, 2012
Spielfilm, 93 Minuten, Farbe

Regie: André Erkau
Drehbuch: Gernot Gricksch, nach seinem gleichnamigen Roman
Kamera: The Chau Ngo
Schnitt: Claudia Wolscht
Musik: Christopher Blaser, Steffen Kahles
Darsteller*innen: Wotan Wilke Möhring, Helen Woigk, Christine Schorn, Frederick Lau, Rosalie Thomass u.a.
Produktion: Riva Filmproduktion, WDR, ARTE, Senator Film Produktion

BJF-Empfehlung: ab 14 Jahren
FSK: ab 12 freigegebenFSK: ab 12 freigegeben, FBW: "besonders wertvoll"
Stichworte: Familie, Tod, Komödie
Sprache: Deutsch

Pressezitate:
"Lakonisch trocken und doch zutiefst berührend beweist der Film, dass das Leben mit all seinen Dramen nicht auch noch zu ernst genommen werden muss und wahrer Mut darin besteht, Trauer zuzulassen. Wenn Lachen und Weinen eng beisammen liegen – eine brillante tragische Komödie, wie sie im Buche steht!"
FBW


Entleihen für nichtgewerbliche öffentliche Vorführung (75,- / 40,- € erster Tag ...)

zur Entleihliste hinzufügen Diesen Film zur Entleihliste hinzufügen



zur Merkliste hinzufügen Diesen Film zur Merkliste hinzufügen      Foto-Download für Entleiher


Internet-Tipps:


 

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend