Zum Artikel springen
Filme für Kinder und Jugendliche
BJF-Clubfilmothek

Bestellnummer DVD in der BJF-Clubfilmothek2 930 420     6 5      Diesen Film zur Entleihliste hinzufügen  Diesen Film zur Merkliste hinzufügen      Diese Seite drucken URL dieses Films (Perma-Link)      Diese Seite auf facebook empfehlen

Renn, wenn du kannst

Filmfoto: Renn, wenn du kannst

Die Konsequenzen einer schweren Behinderung – mit erzählerischer Leichtigkeit und viel Humor erzählt.

Nach einem schweren Unfall ist Ben an den Rollstuhl gefesselt. Gepflegt wird er von Zivildienstleistenden, die es mit dem intelligenten jungen Mann nicht immer leicht haben. Ein halbes Jahr lang ist nun Christian an der Reihe, der seiner Aufgabe selbst unter erschwerten Bedingungen gewachsen scheint. Von Annika, die Cello studiert und bei öffentlichen Auftritten in Panik gerät, lässt sich das nicht behaupten. Täglich fährt sie mit dem Fahrrad an Bens Wohnung vorbei und jeden Tag beobachtet Ben sie sehnsüchtig. Mit seiner Behinderung hält er eine Freundin für undenkbar. Als Christian eines Morgens mit Annika kollidiert, lernen die drei jungen Menschen sich kennen und werden Freunde. Beide Männer verlieben sich in Annika.

Für Ben wird diese Erfahrung zur größten Herausforderung seines Lebens.

„Zuneigung ist in unserer Welt eine Ware, die gehandelt wird. Welchen Wert habe ich selbst? Wie attraktiv bin ich? Für unseren Protagonisten stellen sich diese Fragen in der denkbar härtesten Form. Ich wollte der Frage nachgehen, ob man durch die Kraft der Ideen seine physischen Beschränkungen überwinden kann – eine Frage, die eng mit der Natur des Kinos verknüpft ist.“
Dietrich Brüggemann


Renn, wenn du kannst
Deutschland, 2010
Spielfilm, 110 Minuten, Farbe

Regie: Dietrich Brüggemann
Drehbuch: Dietrich Brüggemann, Anna Brüggemann
Kamera: Alexander Sass
Schnitt: Vincent Assmann
Besetzung: Robert Gwisdek, Anna Brüggemann, Jacob Matschenz, Franziska Weisz, Michael Sens, Leslie Malton, Jörg Bundschuh u.a.
Produktion: WDR, SWR, Arte

BJF-Empfehlung: ab 14 Jahren
FSK: ab 12 freigegeben, FBW: "besonders wertvoll"
Stichworte: Coming-of-Age, Liebe, Komödie, Inklusion, Behinderung
Sprache: Deutsch


FSK: ab 12 freigegeben 8

Entleihen für nichtgewerbliche öffentliche Vorführung (75,- / 40,- € erster Tag ...)

zur Entleihliste hinzufügen Diesen Film zur Entleihliste hinzufügen



zur Merkliste hinzufügen Diesen Film zur Merkliste hinzufügen      Foto-Download für Entleiher


 

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend