Zum Artikel springen
Filme für Kinder und Jugendliche
BJF-Clubfilmothek

Bestellnummer DVD in der BJF-Clubfilmothek2 930 243     BJF exklusiv      Diesen Film zur Kaufliste hinzufügen  Diesen Film zur Entleihliste hinzufügen  Diesen Film zur Merkliste hinzufügen      Diese Seite drucken URL dieses Films (Perma-Link)      Diese Seite auf facebook empfehlen

Wo ist Winkys Pferd?

Filmfoto: Wo ist Winkys Pferd?

Winky ist fast acht Jahre alt und kommt aus China. Sie lebt mit ihrer Familie in einem kleinen Ort an der nordholländischen Küste, wo ihre Eltern ein China-Restaurant betreiben. Pferde und vor allem das Pferd des Weihnachtsmannes (niederländisch Sinterklaas), „Ameriga“ sind ihre große Leidenschaft. Während sich der Weihnachtsmann in der warmen Jahreszeit in Spanien aufhält, kümmert sich Winky um sein Pferd. Ameriga wohnt im Stall von Onkel Siem und Tante Cor. Winky besucht „ihr Pferd“ fast täglich. Zu ihrem achten Geburtstag bekommt sie Reitstunden geschenkt. Unbändig freut sie sich darauf, endlich auf Ameriga reiten zu dürfen. Voller Stolz und Vorfreude erzählt sie davon in der Schule.

Doch als der ersehnte Tag endlich da ist, darf sie nur auf dem kleinen Pony „Naf-Naf“ reiten, weil sie aus der Sicht der Erwachsenen einfach noch zu klein für ein Pferd ist. Winkys Eltern haben wenig Zeit für sie, zudem leidet ihre Mutter unter Schwanger­schaftskomplikationen. So ist Winky oft auf sich selbst gestellt und ein wenig eifersüchtig auf das kommende Geschwisterchen. Als sie eines Tages mit Ameriga alleine im Stall ist, ergreift sie die Gelegenheit und setzt sich auf das Pferd. Beim Reiten in der Koppel macht sie eine gute Figur. Doch plötzlich erschrickt Ameriga, weil Winnetou, der Hund ihres Klassenkameraden Bram, auf es zu rennt. Ameriga wirft Winky ab und galoppiert davon. Winky ist verzweifelt und sucht das Pferd überall. Schweren Herzens beichtet sie Tante Cor ihr Missgeschick. Schon naht der Nikolaustag und Winky schreibt dem Weihnachtsmann einen traurigen Brief, dass er dieses Jahr ohne sein Pferd nicht kommen könne. Doch am Nikolaustag stößt Winky auf eine heiße Spur und findet Ameriga auf Onkel Jakobs Anwesen. Gerade noch rechtzeitig bringt sie das Pferd dem Nikolaus, der gerade durch die Straßen der kleinen Stadt zieht. Winkys Nikolausabend mit ihrer Familie und den Freunden ist gerettet. Und da gibt es noch eine Überraschung: Ameriga erwartet Nachwuchs.

Der Film ist die Fortsetzung von „Winkys Pferd“ (Het Paard van Sinterklaas), der 2005 ebenfalls von Mischa Kamp gedreht wurde.


Wo ist Winkys Pferd?
Waar is het Paard van Sinterklaas?
Niederlande, Belgien, 2007
Spielfilm, 78 Minuten, Farbe

Regie: Mischa Kamp
Drehbuch: Tamara Bos nach ihrem Kinderbuch „Waar is het Paard van Sinterklaas?“
Kamera: Jasper Wolf
Schnitt: Sander Vos
Musik: Johan Hoogewijs
Darsteller*innen: Ebbie Tam , Aaron Wan, Hanyi Han , Betty Schuurman, Jan Decleir, Mamoun Elyounoussi, Sallie Harmsen Pim de Pimentel u.a.
Produktion: BosBros, MMG

BJF-Empfehlung: ab 6 Jahren
FSK: ab 0 freigegebenFSK: ab 0 freigegeben, FBW: "besonders wertvoll"
Stichworte: Weihnachten
Sprache: Deutsch


Entleihen für nichtgewerbliche öffentliche Vorführung (75,- / 40,- € erster Tag ...)

zur Entleihliste hinzufügen Diesen Film zur Entleihliste hinzufügen


DVD-Cover Wo ist Winkys Pferd?Lizenz für Durchblick-Film (DVD):
mit Vorführrecht (Ö), printlife:
· 125,00 € Normalpreis
· 40,00 € ermäßigter Preis
· 50,00 € f. Schulklassen

mit Vorführ- und Verleihrecht (V+Ö), printlife: 250,00 €

zur Kaufliste hinzufügen Diesen Film zur Einkaufsliste hinzufügen

(Preise incl. ges. MWSt., zzgl. Versandkosten. Alle Lizenzen gelten nur im nichtgewerblichen Bereich.)


zur Merkliste hinzufügen Diesen Film zur Merkliste hinzufügen      Foto-Download für Entleiher


Umfangreiches Material des BJF: Durchblick-Filme

Ausführliche Filmkritik: Online-Partner des BJF: Kinder- und Jugendfilm Korrespondenz (KJK)

Internet-Tipps:


Signatur (Mediennummer in der Datenbank der Medienzentren):
DVD: 46 59261, Online: 5552572


 

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend