Zum Artikel springen
Filme für Kinder und Jugendliche
BJF-Clubfilmothek

Bestellnummer DVD in der BJF-Clubfilmothek2 930 165     6 5      Diesen Film zur Entleihliste hinzufügen  Diesen Film zur Merkliste hinzufügen      Diese Seite drucken URL dieses Films (Perma-Link)      Diese Seite auf facebook empfehlen

Charlie und die Schokoladenfabrik

Filmfoto: Charlie und die Schokoladenfabrik

Tim Burton machte sich an die Adaption des legendären Kinderbuches von Roald Dahl – und schuf eine skurrile Welt süßer Wunder: Bei der Produktion flossen eine Million Liter flüssige Schokolade. Gesundheitlich vollkommen inkorrekt!!

Charlie Bucket lebt mit seiner Familie in armen Verhältnissen. Jeden Abend bevor er zu Bett geht schaut er sehnsüchtig zur riesigen Süßigkeitenfabrik hinüber, die dem exzentrischen Willi Wonka gehört. Eines Tages veranstaltet Wonka ein Gewinnspiel, bei dem fünf Kinder einen Besuch in seiner Fabrik gewinnen können. Die goldenen Gewinnkarten sind in fünf Schokoladentafeln versteckt. Da seine Familie nicht einmal das Geld für eine Tafel Schokolade hat, bezweifelt Charlie, dass er eine der goldenen Karten finden wird. Doch ein Wunder geschieht und Charlie gehört zu den glücklichen Gewinnern. Doch hinter dem Gewinnspiel steckt mehr als ein einfacher Besuch in Willi Wonkas Schokoladenfabrik ...

Trailer


Charlie und die Schokoladenfabrik
Charlie and the Chocolate Factory
USA, Großbritannien, 2005
Spielfilm, 106 Minuten, Farbe

Regie: Tim Burton
Drehbuch: John August, nach dem gleichnamigen Roman von Roald Dahl
Kamera: Philippe Rousselot
Schnitt: Chris Lebenzon
Musik: Danny Elfman
Besetzung: Johnny Depp, Freddie Highmoore, David Kelly, Helena Bonham Carter, Noah Taylor, Christopher Lee u.a.
Produktion: Warner Bros., Village Roadshow, The Zanuck Company, Plan B Entertainment

BJF-Empfehlung: ab 8 Jahren
FSK: ab 0 freigegeben, FBW: "besonders wertvoll"
Stichworte: Fantasie, Literaturverfilmung
Sprache: Deutsch

Pressezitate:
"Zuckersüßes Filmmärchen nach einer Vorlage von Roald Dahl. Dank der selbstparodistische Züge tragenden, von überbordender Fantasie und einem charismatischen Hauptdarsteller beseelten Adaption gelingt eine emotionale, aber auch intellektuelle Achterbahnfahrt, die für Kinder und Erwachsene gleich faszinierend ist."
(Jörg Gerle, film-dienst 17/2005)


FSK: ab 0 freigegeben 8

Entleihen für nichtgewerbliche öffentliche Vorführung (75,- / 40,- € erster Tag ...)

zur Entleihliste hinzufügen Diesen Film zur Entleihliste hinzufügen



zur Merkliste hinzufügen Diesen Film zur Merkliste hinzufügen      Foto-Download für Entleiher


Ausführliche Filmkritik: Online-Partner des BJF: Kinder- und Jugendfilm Korrespondenz (KJK)

Filmkritik von Jugendlichen: spinxx.de – das Onlinemagazin für junge Medienkritik

Internet-Tipps:


 

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend