Zum Artikel springen
Filme für Kinder und Jugendliche
BJF-Clubfilmothek

Bestellnummer DVD in der BJF-Clubfilmothek2 930 074     Keine Open-Air-Vorführung      Diesen Film zur Entleihliste hinzufügen  Diesen Film zur Merkliste hinzufügen      Diese Seite drucken URL dieses Films (Perma-Link)      Diese Seite auf facebook empfehlen

Chihiros Reise ins Zauberland

Filmfoto: Chihiros Reise ins Zauberland

Chihiros Reise ins Zauberland ist in Japan mit mehr als 20 Millionen Zuschauern erfolgreichster Film aller Zeiten.

Weil ihr Vater sich mit dem Auto verfährt, verirren sich Chihiro und ihre Eltern in eine bedrohliche magische Welt. Als sie Rast machen, stopfen sich die Eltern gierig verlockende Speisen rein und verwandeln sich in Schweine. Chihiro hingegen trifft auf Haku, einen geheimnisvollen Jungen, der von Zeit zu Zeit als Drache durch die Lüfte jagt. Er hilft ihr, sich in der gefährlichen Zauberwelt zu behaupten, deren Zentrum ein riesiges Badehaus ist, in dem sich Götter und Geister am Wochenende von ihrer schweren Arbeit erholen. Geleitet wird das Badehaus von einer Hexe namens Yubaba. Das Personal besteht überwiegend aus Frauen und Fröschen, die allesamt Opfer von Yubabas Hexereien sind. Wer aus dieser Welt entkommen will, muss sich seines ursprünglichen Namens erinnern. Doch das ist schwerer als man denkt. Chihiro nimmt den Kampf gegen die Zauberkräfte der Hexe auf...


Chihiros Reise ins Zauberland
Sen to Chihiro no kamikakushi
Japan, 2001
Animationsfilm, 125 Minuten, Farbe

Regie: Hayao Miyazaki
Drehbuch: Hayao Miyazaki
Schnitt: Takeshi Seyama
Musik: Joe Hisaishi
Produktion: Tokuma Shoten, Studio Ghibli, Nippon, Dentsu

BJF-Empfehlung: ab 8 Jahren
FSK: ab 0 freigegebenFSK: ab 0 freigegeben, FBW: "besonders wertvoll"
Stichworte: Animationsfilm, Fantastischer Film, Märchen
Sprache: Deutsch

Auszeichnungen: Berlinale 2002 Goldener Bär und 2003 Oscar als bester Animationsfilm.

Pressezitate:
"Ein in seiner epischen Breite beeindruckender, Emotionen und Erkenntnislust gleichermaßen ansprechender Fantasy-Zeichentrickfilm, der die vielschichtigen Elemente des Märchens nicht nur zur Unterhaltung nutzt, sondern darüber hinaus zu Selbstständigkeit und der Bereitschaft, Probleme zu lösen, animiert."
(Jörg Gerle, film-dienst 13/2003)


Entleihen für nichtgewerbliche öffentliche Vorführung (75,- / 40,- € erster Tag ...)

zur Entleihliste hinzufügen Diesen Film zur Entleihliste hinzufügen



zur Merkliste hinzufügen Diesen Film zur Merkliste hinzufügen      Foto-Download für Entleiher


KFW-Arbeitshilfe (PDF)

Ausführliche Filmkritik: Online-Partner des BJF: Kinder- und Jugendfilm Korrespondenz (KJK)

Filmkritik von Jugendlichen: spinxx.de – das Onlinemagazin für junge Medienkritik

 

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend