Zum Artikel springen
Filme für Kinder und Jugendliche
BJF-Clubfilmothek

Bestellnummer 16mm in der BJF-Clubfilmothek2 910 660     Bestellnummer DVD in der BJF-Clubfilmothek2 930 660     Keine Open-Air-Vorführung      Diesen Film zur Kaufliste hinzufügen  Diesen Film zur Entleihliste hinzufügen  Diesen Film zur Merkliste hinzufügen      Diese Seite drucken URL dieses Films (Perma-Link)      Diese Seite auf facebook empfehlen

Lotta aus der Krachmacherstraße

Filmfoto: Lotta aus der Krachmacherstraße

"Eigentlich kann ich fast alles", meint Lotta, die heute fünf Jahre alt wird. Ihr größter Geburtstagswunsch ist ein richtiges Fahrrad. Leider sind die Eltern der Meinung, dass Lotta dafür noch zu klein ist. So findet sie an diesem Morgen kein Fahrrad auf dem Gabentisch - ein trauriger Geburtstagsanfang! Aber Lotta gibt nicht auf: Es wäre doch gelacht, wenn sie nicht doch noch einen tollen Tag hätte - und wenn am Ende nicht doch noch ein Fahrrad auf den Gabentisch käme.


Lotta aus der Krachmacherstraße
Lotta på Bråkmakargatan
Schweden, 1992
Spielfilm, 74 Minuten, Farbe

Regie: Johanna Hald
Drehbuch: Johanna Hald, Astrid Lindgren, nach ihrer Erzählung
Kamera: Olof Johnson
Musik: Stefan Nilsson
Darsteller*innen: Greta Havneskøld, Linn Gloppestad, Martin Andersson, Neatrice Jjäråa, Claes Malmberg
Produktion: Svensk Filmindustri, Astrid Lindgrens Värld, Sveriges Television TV1

BJF-Empfehlung: ab 5 Jahren
FSK: ab 0 freigegebenFSK: ab 0 freigegeben
Stichworte: Kindheit, Literaturverfilmung, Mädchen
Sprache: Deutsch

Pressezitate:
"Die kleinen Szenen mit großer Bedeutung aus dem Leben eines kleinen Mädchens, mit dem sich viele andere kleine Mädchen identifizieren können, hat Regisseurin Johanna Hald mit leichter Hand, heiter und farbenfroh, unspektakulär und stimmig gestaltet. Nicht zuletzt das hinreißende Spiel von Greta Havneskøld als Lotta gibt dem Film seine Glaubwürdigkeit. So heiter und harmlos die Szenen auch anmuten, so ist die Grundhaltung des Films von Respekt vor dem kleinen Menschen getragen und gerät niemals auch nur in die Nähe der Kindertümelei und des Gefühlskitsches."
(Gudrun Lukasz-Aden/ Christel Strobel, KJK 58/ 94)

Ein kindgerechter Film voller Charme, mit einer natürlich agierenden kleinen Hauptdarstellerin. Ein Plädoyer für eine harmonische, behütete Kindheit."
(Lexikon des Internationalen Films)

"Sie ist eine Nervensäge: Lotta aus der Krachmacherstraße. Selbstbewusst hat das Mädchen ihr schmuddeliges Plüsch-Schwein zum Teddy erklärt. Genauso selbstbewusst erkämpft sie sich die Gesellschaft ihrer beiden älteren Geschwister. Greta Havneskøld spielt die kleine Lotta in dem wunderschönen Kinderfilm aus Schweden. Dass man ihm die 50er Jahre nicht ansieht, liegt an der zeitlosen Inszenierung von Johanna Hald, die augenzwinkernd menschliche Schwächen auf‘s Korn nimmt."
(Berliner Kurier, 27.1.94)


Entleihen für nichtgewerbliche öffentliche Vorführung (75,- / 40,- € erster Tag ...)

zur Entleihliste hinzufügen Diesen Film zur Entleihliste hinzufügen


Lizenz kaufen (DVD):
mit Vorführrecht (Ö), bis 18.11.2018:
· 107,00 € Normalpreis

mit Vorführ- und Verleihrecht (V+Ö), bis 18.11.2018: 214,00 €

zur Kaufliste hinzufügen Diesen Film zur Einkaufsliste hinzufügen

(Preise incl. ges. MWSt., zzgl. Versandkosten. Alle Lizenzen gelten nur im nichtgewerblichen Bereich.)


zur Merkliste hinzufügen Diesen Film zur Merkliste hinzufügen      Foto-Download für Entleiher


Ausführliche Filmkritik: Online-Partner des BJF: Kinder- und Jugendfilm Korrespondenz (KJK)

 

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend